Trauercafé Nur mit VORHERIGER ANMELDUNG!

Trauer

Die Trauer um einen geliebten Menschen wird ganz individuell erlebt. Sie ist schmerzhaft und bestimmt über einen langen Zeitraum das Leben und Handeln. Viele Trauernde fühlen sich oft in dieser Zeit mit ihren Gefühlen isoliert und nicht immer verstanden.

Trauercafé

Das Trauercafé bietet Gelegenheit bei einer Tasse Café mit Menschen in ähnlichen Lebenssituationen ins Gespräch zu kommen. Hier können Sie in geschützter Atmosphäre persönliche Erfahrungen aus-tauschen, einander zuhören, neue Kontakte knüpfen oder einfach nur dabei sein, um Gemeinschaft zu erleben. Unser Angebot ist unabhängig von Konfession, Nationalität und Weltanschauung. Sie sind jederzeit herzlich willkommen.

Treffen

Jeden ersten Mittwoch im Monat, 15.00 bis 17.00 Uhr!

Die Teilnahme ist kostenfrei und eine ANMELDUNG (Tel. Büro 04321/250 911-0) ist zurzeit unbedingt notwendig.
Außerdem benötigen Sie einen SCHRIFTLICHEN NACHWEIS über einen NEGATIVEN CORONA-TEST oder der 2fachen Impfung plus 14 Tage (Impfausweis oder Bestätigung) oder schriftlicher Nachweis über vollständig genesen (nicht länger als ein halbes Jahr) für die Teilnahme im Innenbereich.
Bitte erfragen Sie bei uns im Büro, ob das Trauer Café im Innenbereich oder Außenbereich stattfindet.

Stand 23.08.2021

Schutz-und Hygienekonzept Stand 15.07.21

Datum

06. Okt. 2021

Uhrzeit

15:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Hospiz-Zentrum
Moltkestr. 8, 24534 Neumünster

Veranstalter

Veranstalter: Hospiz-Initiative Neumünster e. V.
Telefon
04321/250 911 - 0
E-Mail
info@neumuenster. de

Kommentare sind geschlossen.